Entwicklung ein Jahr nach der Veredelung

Ende April 2018 wurden die veredelten Leitäste von uns stark zurückgeschnitten.

 Dieser “Erziehungsschnitt” ist wichtig, um einen schönen und gleichmäßigen Kronenaufbau zu erreichen

Mehrsortenbaum 20072018-3 BkD

Entwicklung im 2. Jahr nach der Veredelung

Im Jahr nach der Veredelung nahm der Wuchs der Edelreiser nicht nur in der Länge, sondern auch im Durchmesser weiter zu.

Wir denken, dass man in einem Jahr keinen Unterschied im Durchmesser der Stammver- längerung und der Leitäste, vor und nach der Veredelungsstelle mehr sehen wird.

Spannend wird es in Bezug auf den Ertrags- eintritt der verschiedenen Apfelsorten, wie lange müssen wir darauf warten?

Kein Fachmann wagt es, uns einen genauen Termin zu nennen, “dies sei fast wie Lotto spielen”.     

Im Frühjahr 2019 wurde beim Schnitt des Baumes wieder “erzieherisch” eingegriffen, um den Mehrsortenbaum in die “richtige Form” zu bringen

 

Mit den folgenden Bildern werden wir die fünf Veredelungsstellen einmal genau unter die Lupe nehmen, zeigen was sich vom Herbst 2017 bis zum Herbst 2019 an ihnen verändert hat

Innerhalb von 2 Jahren haben die Edelreiser den Durchmesser der Äste unterhalb der Ver- edelungsstelle erreicht. Ohne die Harz- und Bastreste würde man diese erst bei sehr genauem Hinsehen finden

Leutenbach_Rems-Murr-Kreis1

Entwicklung Mehrsortenbaum

Wappen_Leutenbach_BW