Sortenbezeichnung

westlicher Erdbeerbaum   (Arbutus unedo)

Abstammung  (gezüchtet aus)

 

Synonym

Meerkirsche, Hagapfel, Strawberry Tree, Arbousier commun.

Herkunftsland / Züchter

rund um das Mittelmeer, Atlantikküste bis Irland

Pflanzdatum im Lehrgarten

17.04.2019

Wuchs / Schnittaufwand

immergrüner Strauch, 2 bis 3 m hoch, selten bis 5 m

Blüte / Blütezeit / Befruchter

weiß bis rosafarbig / November bis Dezember /

Pflückreife

braucht nach der Blüte fast ein Jahr, also wieder Oktober / November. Blüten und Früchte können gemeinsam am Baum hängen

Genussreife

wenn die Früchte scharlachrot sind

Ertragsbeginn / Ertrag

 

Beschreibung der Frucht

kugelig, scharlachrote kugeln mit warzige Oberfläche, 2 bis 3 cm Durchmesser

Beschreibung Fruchtinneres 

 fleischiges bis mehliges, gelb-oranges Fruchtfleisch

Geschmack

süß, aber ohne besonderen Geschmack

Lagerung

 

Verwendung

Verzehr, Marmelade, Schnaps (in Portugal “Medronho”)

Krankheiten / Schädlinge / Besonderheiten

/ Blattläuse / in kalten Winter mit Vlies einpacken und anmulchen

Anbauempfehlung

Exot für warme Weinbauregionen, der aber in jungen Jahren einen Winterschutz aus Vlies bekommen sollte. Die Früchte haben eine attraktive Farbe

Erdbeerbaum 18042019-8 BkD

weitere Bilder finden Sie unterhalb der Sortenbeschreibung

Erdbeerbaum 18042019-8 BkD

Entwicklung des “Erdbeerbaumes” im Jahr 2019

Leutenbach_Rems-Murr-Kreis1

Erdbeerbaum

Wappen_Leutenbach_BW